Tiere und Menschen L esen    Sie    was    bekannte    Persönlichkeiten    über   Tiere   und   Menschen   aussagen.   Wir wünschen viel Spaß beim lesen.
Mehr Infos Mehr Infos
Kommt Schnuffi in den Himmel? Über die Seele der Tiere. Ein Film von Dorit Vaarning Quelle: Phönix/WDR/ Melanie Grande Durch das drücken auf das Bild, können Sie den Film starten.
Die Geschichte von Forrest       Grausame Tierquälerei Eigentlich ist es ein ganz friedlicher, sonniger Frühsommertag irgendwo in Polen. Adrian Fijel will am See angeln gehen, als er plötzlich eine erschreckende Entdeckung macht. Im Wasser taucht auf einmal ein nach Luft schnappender Hundekopf auf. Tatsächlich kämpft ein kleiner Mischlingsrüde mit einem Holzklotz am Hals im See ums Überleben. Adrian Fijel befreit den stark geschwächten Mischling in letzter Sekunde aus dem Wasser und bringt ihn in das örtliche Tierheim. Lesen Sie mehr über den Fall Forrest, es ist eine PDF-Datei und wird direkt in Ihr Download-Verzeichnis gespeichert.
Mehr Infos Mehr Infos
IM NAMEN DER WISSENSCHAFT Auch im Namen der Medizin und Kosmetik-Industrie. Die meisten Menschen sind zufrieden, leider?
Mehr Infos Mehr Infos Tierschutz & Tierquälerei Bilder & Texte Tierrechte Film

Wir werden gequält, missbraucht,

erschossen, das Fell abgezogen, aus

dem Wasser gezogen, mit unserem Leid

gespielt, es wird mit uns Profite

gemacht und müssen in Kriege sterben,

nur weil es der Mensch so will. Nur

wenige helfen uns?

Ob   im   Schlachthof,   bei   der   Jagd,   beim   Angeln   hat   der   Mensch beim   Töten   große   Freude   und   deren   Komplizen   sind   wir,   die Tatenlos    zusehen    und    im    Supermarkt    nur    billiges    Fleisch konsumieren wollen.
Mehr Infos Mehr Infos
Die Jagd in Europa und Weltweit Unfassbar was Menschen machen.. Die   Jäger   liebten   den   Tod,   leider   nur   den   Tod   der   anderen.   Er selbst   ist   extrem   feige   und   mordet   nur   aus   dem   Hinterhalt. Wenn    es    erlaubt    wäre,    würde    er    auch    Menschen,    gerne Kinder   töten,   es   wäre   der   ultimative   Kick.   Besonders   hat   die Mordbubenlobby    (Jagdverbände)    nicht    gefallen,    als    das Jagdgesetz   zu   Gunsten   der   Katzen   geändert   wurde,   sie   haben den   Aufstand   erprobt.   Sehr   vielen   von   den   perversen   Mördern ist   nach   dem   Abschuss   der   Katze   (vormals   Hunde),   auch   die Vorstellung   genommen   worden,   das   irgendwo,   ein   Kind   oder eine   Familie   trauert.   Das   gab   einigen   einen   gewaltig   schönen Orgasmus.   Die   heutigen   Jäger   sind   und   bleiben   geisteskranke Lustmörder, die irgendwann auf die Gesellschaft losgehen.
Tierhandel Jagd Meerestiere Pelz Sodomie Staat und Justiz Tierfabriken Zoo und Zirkus/Shows Leder Schlachthaus Krieg Nahrung & Fleisch Tierleid
Aktualisiert und überarbeitet am  30. April 2016
DIE WÜRDE DER TIERE, Steht VOR DEM MENSCHEN
Designer: Robert Musil,  Aktualisiert und überarbeitet am 15. Juli  2018

TIER MORD (auf der gesamten Erde)

Bären und Wölfe Tiermord Tierversuche Umwelt Tierschutz Gesellschaft
opfer der tiermoerder (weltweit)